Hand-Hirn-Connection

Stricken für die Seele

Die Hand-Hirn-Connection – Mit den Händen etwas erschaffen, schafft Zufriedenheit.

Wie das beim Aufräumen so ist, man findet Schätze, die man schon fast vergessen hat. Heute ein alter Text zur Hand-Hirn-Connection.

Welch entspannende Wirkung das Stricken auf Körper, Geist und Seele hat, konnte ich in meinem Leben schon mehrere Male erfahren. Gerade nach Krankheiten, so konnte ich beobachten, ist das Stricken sehr gut geeignet, Heilungsprozesse zu begleiten.

Und weil mich das Thema „Resilienz“ interessiert, habe ich mich natürlich gefragt: „Warum ist das so?“.

Weiterlesen

Der Elch im Wohnzimmer

Elche auf dem Adventsmarkt in Isenbüttel

Weihnachten und die Zeit bis zum Jahresende ist ja so eine Zeit. Manche lieben sie – andere sind froh, wenn sie vorbei ist.

Die Familie kommt zusammen. Es wird genascht, gesungen und gespielt. Aber manchmal, dann ist da plötzlich ein Elch im Wohnzimmer. Man mag glauben, dass alle Anwesenden den Elch sehen. Nix da, er wird nur von einigen wahrgenommen und die sind dann so sehr damit beschäftigt, über diesen Elch zu reden, dass alle anderen nicht mehr zu Wort kommen.

Ich verrate Dir das Geheimnis, damit Du ab jetzt etwas nachsichtiger mit Deinen Lieben umgehen kannst.

Weiterlesen

Selbstoptimierung

Braunschweiger Löwe

Heute habe ich etwas Nachdenkliches für Euch. Es geht um das Thema „Selbstoptimierung“.

Ich halte diesen Trend für sehr bedenklich, daher will ich den Begriff und seine Wirkung einmal etwas näher beleuchten.

Weiterlesen

Familienpower

Familien - Säulen der Gesellschaft

Familienpower kann man sich so vorstellen:

„Einen kleinen Zweig kann man leicht brechen, aber bindet man mehrere Zweige zu einem Bündel, kann man sich anstrengen, wie man will, sie zerbrechen nicht. Dieses Bündel ist die Familie.“

Immer wieder gibt es Filme, die einen besonders berühren. Und die wunderbaren Lebensweisheiten bleiben haften, oft ein Leben lang. So erging es mir mit obigen Zeilen. Wie der Film heißt, hatte ich längst vergessen, doch diese Worte hatte ich mir eingeprägt.

Weiterlesen