Vogel-Wanderweg – ein toller Artikel, aber…

Komorane im Ilkerbruch

In der Allerzeitung stand heute ein wundervoller Artikel zum „Ornithologischen Wanderweg am Tankumsee“. Ich habe mich darüber sehr gefreut.

Trotzdem möchte ich darauf hinweisen, dass der „Ornithologische Wanderweg am Tankumsee“ ein Vorhaben des Fremdenverkehrsvereins Tankumsee Samtgemeinde Isenbüttel e.V. ist. Der Fremdenverkehrsverein setzt in Zusammenarbeit mit der Ornithologischen Arbeitsgemeinschaft Barnbruch und der Tankumsee GmbH dieses Vorhaben um. Ich habe im Rahmen meiner Vorstandsarbeit die Projektleitung übernommen.

Ja, ich brenne für dieses Projekt!  Deshalb habe ich es zu einem meiner eigenen Projekte gemacht, da es viel zu recherchieren, auszuarbeiten und vor allem zu lernen gibt. Aber es sind viele tolle Leute an dem Projekt beteiligt und es ist und bleibt ein Vorhaben des Fremdenverkehrsvereins, an dem ich die Freude habe beteiligt zu sein.

Weiterlesen

Vogel-Wanderweg am Tankumsee

Ortsbegehung am Tankumsee

Die Arbeiten für den „Ornithologischen Wanderweg“ am Tankumsee gehen voran.

Was für wunderbare Wesen Vögel doch sind. Durch meine Mitarbeit an dem Projekt lerne ich sehr viel über Vögel. Wusstest du zum Beispiel, dass die Haubentaucher ihre Küken auf dem Rücken tragen, so dass es aussieht als würden sie Boot fahren?

Weiterlesen

Vogelschutz – Jungvogel gefunden

Brüten im Vogelhaus

Gestern beim Einkaufen hüpfte ein kleiner Mini-Spatz zwischen den leeren Einkaufswagen herum und piepte jämmerlich. Ob er wohl Hilfe benötigte? Wenige Sekunden darauf sah ich die Mutter des Kleinen mit einer Raupe im Schnabel herbei eilen.

Zurzeit hüpften viele Vogelkinder durch die Büsche oder über Rasenflächen und betteln ihre Eltern um Futter an. Doch die herz-zerreißenden Bettelrufe sind keine Hilfeschreie!

Woran erkenne ich, ob ein Vogel Hilfe benötigt oder nicht?

Weiterlesen

Ornithologischer Wanderweg

Lutz und Keith von der Ornithologischen Arbeitsgemeinschaft Barnbruch

Hast du Lust mich bei einem ganz besonderen Projekt zu begleiten? Es geht um die Realisierung eines Ornithologischen Wanderwegs am Tankumsee.

Wie du weißt, liegt es mir sehr am Herzen, vor allem Kindern, die Möglichkeit zu geben, an der frischen Luft etwas zu erleben. Natur erleben ist heute aber gar nicht mehr so leicht. Mit dem Ornithologischen Wanderweg wollen wir die Kleinen und Großen auf eine Entdeckertour schicken. Wer wohnt denn überhaupt dort oben in den Bäumen? Welche Vögel gibt es am See? Welche Vögel kann man das ganze Jahr über beobachten und welche sind nur für eine kurze Zeit zu Gast am See? Genau hinschauen und ein Gefühl dafür entwickeln, was uns umgibt, das ist meine Intention.

Weiterlesen