Ein spannender Lesenachmittag

Ein spannender Lesenachmittag

Das Kavalierhaus in Gifhorn ist das älteste Wohnhaus Gifhorns und beherbergt das Museum für bürgerliche Wohnkultur der 1. Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Am Samstag, den 30.4.2016, war ich Gast des Kulturvereins Gifhorn e.V. für eine Lesung in diesem traditionsreichen Gebäude.

Zum ersten Mal las ich aus dem Buch „In Sandalen nach Alaska“ und war sehr gespannt auf die Reaktion meiner Zuhörer. Diese Lesung in entspannter Atmosphäre in den wunderbaren Räumen des Kavalierhauses hat mir sehr viel Freude gemacht. Die Gespräche am Rande waren interessant und sehr inspirierend.

Danke für den schönen Nachmittag.

 

Aufgeregt

Zu den Aufgaben einer Selfpublisher-Autorin gehört es, die Bücher selbst druckreif zu gestalten. Ohje! Das Veröffentlichen eines eBooks ist dagegen ein Kinderspiel.

Meine Fee für diese Fälle hatte leider keine Zeit. So war ich auf mich gestellt. Für meine Lesung am 30.4.2016 im Kavalierhaus in Gifhorn wollte ich unbedingt einige gedruckte Buchexemplare mitnehmen. Ein eBook auf dem Büchertisch? Man braucht etwas zum Anfassen und Blättern, um ein Gefühl für das Buch zu entwickeln.

Weiterlesen