Lese-Zelt auf dem Familientag

Familientag am Tankumsee

Am 29.4.2018 ist Familientag am Tankumsee
mit Flohmarkt und Rahmenprogramm
.

Wir vom Fremdenverkehrsverein Tankumsee Samtgemeinde Isenbüttel e.V. sind in diesem Jahr an der Gestaltung des Kinderprogramms beteiligt. Und ich werde mit einem Lese-Zeltes teilnehmen. Im Moment bin ich noch dabei, das genau Programm auszuarbeiten. Fest steht schon, es gibt Lesungen aus „Interview mit Emely“, ein Interview mit der Tierflüsterin Corinna Michelsen und ich werde das Geheimnis um „Tankino“, dem kleinen Drachen vom Tankumsee, lüften.

Viele Gründe also, sich den Termin schon einmal vorzumerken.

Leuchtturm-Projekt MINT-Schule

Die neue Realschule in Calberlah wird MINT-Schule

Herzlichen Glückwunsch!!!

Das Exzellenz-Netzwerk MINT-Schule Niedersachsen wählt jedes Jahr einige wenige Schulen aus, die sich besonders in den Fächern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik hervorheben und einen Leuchtturm-Charakter vorweisen können. Zu diesen Leuchtturm-Projekte gehört jetzt die Realschule in Calberlah. Einfach super!!!

WeiterlesenLeuchtturm-Projekt MINT-Schule

Robert Lebeck – 1968

Robert Lebeck - Ausstellung im Kunstmuseum Wolfsburg

Besuch der Ausstellung „Robert Lebeck – 1968“ im Wolfsburger Kunstmuseum.

Das 1968 nicht nur in meinem Leben viel los war, sondern die ganze Welt eine besondere Zeit durchlebt hat, wird mir in der Ausstellung über den deutschen Fotografen, Bildjournalisten und Sammler Robert Lebeck (1929 – 2014) bewusst.

Viele seiner Bilder kenne ich irgendwie…

WeiterlesenRobert Lebeck – 1968

Trendwörter verändern unsere Wahrnehmung

Inslewis - LERNEN ist ERINNERN - Telse Maria Kähler

Vor einigen Tagen stieß ich auf einen Zeitungsartikel, in dem es um den Einfluss von Trendwörtern auf unsere Wahrnehmung und damit auch auf unsere Einschätzung der Zukunft ging.

Trendwörter bewirken, dass wir auf gewisse Dinge mehr als auf andere schauen, unseren Wahrnehmungsbias also auf diesen Trend richten. Das Trendwort dieses Jahres ist „Digitalisierung“. Zurzeit rutscht deshalb alles was mit diesem Wort verbunden ist, ins Zentrum unserer Wahrnehmung. Dabei gibt es dieses Wort schon seit Jahrzehnten.

WeiterlesenTrendwörter verändern unsere Wahrnehmung