Kein Autorentag mehr am Tankumsee

Autorentag am Tankumsee

Indie-Autoren sind eine ganz besondere Spezie von Autoren, denn sie sind gleichzeitig Schriftsteller und Verleger.

Ja und weil das kein leichtes Unterfangen ist, hatte ich den Autorentag am Tankumsee ins Leben gerufen.

Drei Jahre lang organisierte ich gemeinsam mit Corinna Rindlisbacher und Inge Schlüter einen interessanten Nachmittag voller Lesungen, um den Hörern zu zeigen, welch ein breites Spektrum die Literatur von freischaffenden Autoren bietet. Gleichzeitig bot dieser Tag den Autoren einen Rahmen, um sich einem breiten Publikum und der Presse zu präsentieren, sich auszutauschen, sich zu vernetzen und durch die Fachvorträge und Interviews interessante News mit nach Hause zu nehmen.

Es war eine schöne Zeit!  Trotzdem habe ich beschlossen: Jetzt muss etwas Neues kommen!

Nach drei erfolgreichen Jahren wird es keinen Autorentag mehr geben.

Ich bedanke mich noch einmal ganz herzlich bei allen Mitwirkenden und Besuchern, bei allen Unterstützern und Helfern, für die tolle Zusammenarbeit.

Es hat Spaß gemacht! Danke!